Solibund e. V. 

Interkulturelles Zentrum in Köln-Porz

Wir sind wieder persönlich erreichbar

Ab sofort bieten wir im Solibund e. V. wieder persönliche Beratungsgespräche an.
Wir bitten vorab um eine telefonische Terminvereinbarung: 02203/ 55993 oder auch per Mail: info@solibund.de
Die Corona Verhaltens-/Hygieneregeln und die Maskenpflicht sind einzuhalten.
Sie erreichen uns:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag von 8.30 -18.00 Uhr

Lebensmittelausgabe

Die Anmeldung für die Lebensmittelausgabe findet Dienstags zwischen 11:00 Uhr und 18:00 Uhr statt. Bitte kommen Sie einfach vorbei. Auch hier gelten die aktuellen Regeln: Maskenpflicht und Abstand halten.

Wer sich eine Mund- und Nasenbedeckung selbst nähen möchte für den haben wir eine gut verständliche Nähanleitung zum Download.

Für unsere Arbeit sind wir auf Mundschutze angewiesen und freuen uns über Spenden.

Nachhilfe und Hausaufgabenbetreuung

Ein wichtiger Teil unserer Tätigkeit ist die Nachhilfe und Hausaufgabenbetreuung von Schülerinnen/Schülern der Sekundarstufe I und II. Dabei unterstützen uns kompetente Schullehrer.
Ab Montag, dem 11.05.2020 starten wir wieder mit unserer Lernförderung unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften.


Wir engagieren uns für benachteiligte Menschen und für die Grundwerte vom SOLIBUND:
Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität - und das seit der Gründung vor über 25 Jahren!

 

Einige Impressionen der letzten Jahre: