Solibund e. V. 

Interkulturelles Zentrum in Köln-Porz

Wir schließen den Solibund bis zum 17.04.2020 und sagen alle Veranstaltungen ab.
Lassen Sie uns gemeinsam versuchen, diese außergewöhnliche Lage ruhig, besonnen und solidarisch zu meistern.

Telefonisch erreichen Sie uns weiterhin zu den normalen Öffnungszeiten:

02203/55993
info@solibund.de

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund! Ihr Solibund Team

Sachliche Informationen zum Thema Corona finden sie unter: www.rki.de

 

Heim-Engagement: Mundbedeckung nähen! Mundschutzmasken sind aktuell Mangelware und Zeit zu Hause gibt es momentan im Überfluss. Warum nicht ein sinnvolles Engagement starten und einfache Mundbedeckungen selber nähen? Wir haben eine leicht verständliche Anleitung für Sie.


Herzlich Willkommen auf der Website vom Solibund e.V.

Der Solibund e.V. ist eine Selbsthilfeorganisation und Interkulturelles Zentrum in Köln-Porz und wurde im April 1993 gegründet.

Wir wollen zur Integration aller Menschen in die hiesigen Gesellschaftsschichten beitragen.
Dabei verstehen wir uns als soziale Selbsthilfe-Einrichtung, die sowohl Deutschen als auch ausländischen Mitbürgern bei der Bewältigung von täglichen Problemen aller Art, soweit wie möglich, behilflich ist. Die Verständigung und die gesellschaftliche Teilhabe von Menschen aller Nationalitäten wollen wir fördern.

Ein wichtiger Teil unserer Tätigkeit ist die Nachhilfe und Hausaufgabenbetreuung von Schülerinnen/Schülern der Sekundarstufe I und II. Dabei unterstützen uns kompetente Schullehrer.

Angewiesen sind wir auf ehrenamtliche Hilfe aller Art. Nur mit dem Engagement ehrenamtlich tätiger Personen können wir unsere Arbeit bewältigen.
Gerne führen wir auch mit ihnen ein persönliches Gespräch und freuen uns, wenn Sie in unserem Verein Mitglied werden.

Wir engagieren uns für benachteiligte Menschen und für die Grundwerte vom SOLIBUND:
Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität - und das seit der Gründung vor über 25 Jahren!

 

Einige Impressionen der letzten Jahre: